Loading...
MobileBattery 2017-08-08T19:05:00+00:00

Tanken war gestern – Ich lasse laden.

Die neue Freiheit  für das Elektroauto

Kein Suchen mehr nach einer Ladestation, keine vergeudete Zeit an der Ladesäule, bis das Elektroauto endlich geladen ist. Mobats sind anhängerbasierte mobile Schnelllader. Sie sind ein Beispiel, wie man elektrische Energie überall da anbieten kann, wo sie gebraucht wird.

Mobats stellen elektrische Energie überall bereit

Wir nennen unsere mobilen Batterien Mobats. Mobats sind Anhänger mit einer sicheren Lithium-Ionen-Batterie. Sie können Strom während der Fahrt bereitstellen. Vermarktung über Nomadic Power GmbH.

ANWENDUNGEN

„Mobile Energie einfach anhängen“

Mobat Anwendungen:

Laden verteilter Fahrzeugflotten

Elektrofahrzeuge überall dort nachladen, wo sie gerade geparkt sind. Ideal für Betreiber von Mobilitätskonzepten wie DriveNow oder Car2Go. Durch Schnellladung sind leere Fahrzeuge innerhalb weniger Minuten wieder im Buchungssystem ohne personalintensiven Transport zur Ladesäule.

Pannenhilfe

Auf der Autobahn mit leerer Batterie liegengeblieben? Kein Problem: Mobats laden die Fahrzeugbatterie vor Ort wieder auf – ohne zeitraubendes Abschleppen zur nächsten Ladesäule.

Valet Recharging

Planen Sie eine eigene Elektrofahrzeugflotte? Scheuen Sie die teure und aufwendige Austattung Ihres Firmenparkplatzes mit Ladeinfrastruktur? Lösung: Lassen Sie laden. Ihre Mitarbeiter fahren immer mit voller Batterie.

Mobile Energie

Mobats liefern Energie an alle Orte und für jeden Zweck. Ideal für Festivals, Parties, Outdoorevents oder Baustellen. Kein lärmender Generator, keine Abgase.

Laden während der Fahrt

Mobats können Elektrofahrzeuge während der Fahrt aufladen. Den Mobat bei einer Fernfahrt „on-demand“ anhängen und ggf. zwischendurch austauschen. So kann man auch mit dem Elektrofahrzeug unbegrenzte Strecken reisen.